Home Nach oben                            

Gebinde: 1 l

Yara Vita Actisil TM Silicium    

Pflanzenstärkungsmittel, 0,6% organisch gebundenes Silicium

Actisil ™ enthält organisch stabilisierte (Ortho-) Kieselsäure. Das aktive Element Silicium in Actisil ™ wird von der Pflanze über das Blatt und die Wurzel sehr schnell aufgenommen und in die Zellmembranen eingelagert, wodurch die Zellwand gestärkt wird. Actisil erhöht dadurch die natürliche Abwehrkraft des Blattapparates und der Früchte.

Yara Vita Actisil ™ ist speziell entwickelt und formuliert worden, um die Aufnahme von Silicium durch die Pflanze zu beschleunigen. Silicium ist normaler Weise schlecht wasserlöslich und wird von den Pflanzen kaum aufgenommen.

Auf Grund der speziellen Formulierung weist Actisil ™ eine hohe Aufnahmerate - auch im Vergleich mit anderen Si-haltigen Mitteln - auf. Yara Vita Actisil ™ ist patentiert.

Vorteile:      

  verstärkt die Zellwände und stärkt Pflanzen dadurch effektiv gegen pilzliche Krankheiten

l        verbessert die Fruchtfestigkeit z.B. von Erdbeeren

l        hohe Aufnahmerate durch patentierte Formulierung

l        optimale Pflanzenverfügbarkeit

l        erhöht die mechanische Belastbarkeit und Abwehrkraft z.B. von Rasengräsern

l        reguliert die Transpiration, vermindert die Verdunstung

l        kann Frostschäden reduzieren und die Erträge erhöhen.  

 

Anwendungsbeispiele 

( Gerne senden wir Ihnen ausführliche Empfehlung für Ihre Kulturen ! )

Zierpflanzen: 0,1%ig spritzen (nähere Angaben siehe nachstehenden download)

download:

pdf Actisil Zierpflanzen

Erdbeeren: 1l / ha  nach  Blühbeginn, nach ca. 14 Tagen wiederholen

download:

pdf Actisil Beerenobst

Golf, Rasengräser: 0,4 l / ha  mit ca. 400 l Wasser, nach  Vegetationsbeginn, mehrfach nach 10 Tagen wiederholen

downloads:

pdf Actisil Golf

Blattgemüse, Wurzel u. Knollengemüse (Kopf- und Feldsalat, etc.): während der Entwicklung des Erntegutes im wöchentlichen Abstand spritzen 0,4 l in 400l Wasser / ha, 2-4 x wiederholen

Fruchtgemüse (Tomaten, Paprika, Gurken, etc.): ab Beginn der Fruchtentwicklung im wöchentlichem Abstand spritzen 0,4 l in 400l Wasser / ha, 3-6 x wiederholen

downloads:

pdf Actisil Gemüse

 

 

 

 

 
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@christoffel-trier.de / Copyright © 2007 Christoffel GmbH & Co.KG - Stand: 08. Juli 2016